Schachtlbauer Yvonne

Schachtlbauer Yvonne

Schachtlbauer Yvonne

Yvonne Schachtlbauer

4 generations. Warum sich Generationen unterscheiden.

Raum M3.09b

In dieser Arbeit werden 4 Generationen – 4 Frauen – mittels Interviews gegenübergestellt, die uns an ihren Erfahrungen, ihren Prägungen und ihren Meinungen teilhaben lassen. Im Fokus steht hierbei unter anderem die Familie, der diese 4 Frauen allesamt angehören und die in Form von 4 Kapiteln – den 4 Generationen »Traditionalisten«, »Babyboomers«, »Generation X« sowie »Generation Y« – ihre Geschichte erzählt. Jedes Familienmitglied, das gleichermaßen auch Teil einer dieser Generationen ist, fungiert als Zeitzeuge. Das Besondere an dieser Arbeit ist, dass das persönliche und subjektive Empfinden der einzelnen Generationenvertreter dabei stets in Fakten eingebettet bleibt.

Betreuung

Prof. Michael Stoll
Gudrun Müllner

Kontakt

E-Mail
Website




Schachtlbauer Yvonne

Semesterarbeiten

alt

Wintersemester 2016/17

Im Rahmen einer Ausschreibung des Weinfachhandels Vinopolis in Augsburg sollten Konzepte für die Etiketten von bestimmten Weinen entwickelt werden, um diese dann entsprechend gestalterisch umzusetzen.

alt

Sommersemester 2018

In Kooperation mit der Agentur Serviceplan entwickelten wir "Die Gute Idee" für den Discounter Penny. Um Foodwaste zu minimieren, gibt es Ablaufware auf Spendenbasis, welche dann Bedürftigen zugute kommen. Die Promotionaktion dazu bilden Plakate, die charmant auf die Aktion aufmerksam machen mit Sprüchen wie "Fällig lecker!", "Ich hab' Erfahrung!", "Schon verfallen?" oder auch "Total drüber!". Natürlich alles mit Herz!

alt

Sommersemester 2018

Im Seminar für Infografik bei Prof. Michael Stoll und in Kooperation mit der Kosmetikfirma Dr. Grandel entstand ein Erklärvideo, dass beschreibt, was der Stoff Hyaluron bewirkt.