Janke Lukas

Janke Lukas

Janke Lukas

Janke Lukas

Janke Lukas

Lukas Janke

In Morpheus´Armen

Raum M.2.11

Während wir schlafen, regeneriert sich unser Körper, das Immunsystem wird gestärkt und man vermutet, dass durch Träume unser Selbstbild geprägt wird. Eines ist also klar: Auf Schlaf kann niemand verzichten.
Dennoch kann man aktuell einen gesellschaftlichen Trend beobachten, hin zu einer Anschauung, die den Schlaf als lästige Unterbrechung des Wachzustandes begreift. Mit weniger Schlaf auszukommen als man eigentlich benötigt, scheint der Inbegriff von Selbstdisziplin in unserer schnelllebigen Zeit geworden zu sein.

Das freie Buchprojekt „In Morpheus’ Armen“ soll dieser Entwicklung entgegenwirken und ein Bewusstsein für die Bedeutung des Schlafs schaffen. So wird der Thematik wieder mehr Beachtung und Wertigkeit in unserem Leben eingeräumt. Die dreiteilige Bücherserie „In Morpheus’ Armen“, die als gemeinschaftliches Projekt entstand, ist eine persönliche und assoziative Auseinandersetzung mit dem Thema.

Betreuung

Anda Manea

Kontakt

E-Mail




Janke Lukas

Semesterarbeiten

alt

Spirit of the young
Malerei

alt

You make it easy
Songtitel Illustration

alt

"NEXT OUTFIT"
Modefotografie