DKS
Korbinian
Nießner
Abstrakt kalligraphisches Ornament
künstlerisch-didaktischer Prozess
»Was für die Evolution der Gesellschaft die Evolution von Sprache bedeutet hatte, ist für die Evolution des Kunstsystems die Evolution des Ornamentalen […]« — Niklas Luhmann. Ornament und Kalligraphie sind zwei bedeutsame und traditionsreiche Kulturtechniken. Ornament ist weit mehr als Schmuck und Dekor: es visualisiert Ordnung, setzt Einzelteil und System in Beziehung, ist Infrastruktur für Gestaltung. In der experimentellen Kombination beider Prinzipien entstehen eigenständige ornamentale Gebilde, denen der Charme kalligraphischer Formerzeugung innewohnt.
Prof. Hans Heitmann
Prof. Ulrich Fleischmann

Weitere Projekte

Broschüre »Rund.um — Guatemala« Modul: Mensch, Gesellschaft,
Selbstportrait, Portraitworkshop
Abstrakt-kalligraphisches Gebilde »Dreiklang«, Masterprojekt 1
Abstrakte Kalligraphie: »KalliGraf«, Werkstück Bachelorarbeit