raba-stephanie

raba-stephanie

raba-stephanie

raba-stephanie

Kommunikationsdesign (BA)

Stephanie Raba

Ohnsinn oder warum Bienen keine Stuhlbeine haben

Raum M3.12

Jeder ist ihm in einer seiner zahlreichen Formen schon einmal begegnet: dem Unsinn. Doch was ist das eigentlich? Und kann man ihn aktiv zugänglich machen? Braucht jede Frage eine Antwort?

Entstanden ist das Allens, ein Tool zur Schöpfung von Unsinn. Es isoliert Einzelelemente aus ihrem Umfeld und lässt diese beliebig kombinieren. So wird der Nutzer gefordert, eigene, meist absurde (und damit unsinnige), Verbindungen zu ziehen. Es wird eine neue Art zu Denken angestoßen, die nicht mehr rein auf Vorwissen und Realismus basiert.

Ergebnis des Tools sind sieben unsinnige Texte, die in Sieb- und Linoldruck illustriert wurden.

Betreuung

Prof. Ulrich Fleischmann
Prof. Stefan Bufler

Kontakt

E-Mail




raba-stephanie

Semesterarbeiten

alt

Wintersemester 2018/19

Identity-Pitch für das Kemptner Stadtmuseum
Für das Museum ist ein modernes, modulares Erscheinungsbild entstanden, das nicht nur durch seine gelbe Signalfarbe, sondern auch durch seine frechen Sprüche für Aufmerksamkeit und Gespräche sorgt.

alt

Wintersemester 2016/17

Genau so unkonventionell wie der Designer Stefan Sagmeister wurde auch eine Broschüre über ihn gestaltet: die Textstücke sind unabhängig voneinander les- und klappbar, anhand von Werken und Anekdoten soll der Mensch hinter den Designs greifbar werden.

alt

Wintersemester 2016/17

Wein – ja oder nein? Bei dieser schweren Frage kann eine Weinflasche mit einem Flowchart bei der Antwort behilflich sein.