klimek-verena

klimek-verena

klimek-verena

klimek-verena

klimek-verena

Kommunikationsdesign (BA)

Verena Klimek

Pole Wear - Entstehung einer Markenidentität

Raum M3.12

Stripper haben es erfunden, oder doch chinesische Akrobaten? Hausfrauen verfielen dem Hype, wollten aber keine Stripper sein. Männer finden es toll, Feministen eher weniger. Die Popkultur zeichnet ein eindeutiges Bild, die Tänzer wollen eigentlich nur tanzen.

Pole Dance ist mehr als Sport. Kaum eine andere Freizeitaktivität überrascht so viele Menschen mit ihren positiven Effekten auf Körper und Geist und steht zugleich so sehr im Spannungsfeld zwischen Leistungssport und Erotik. Im Zuge dieser Arbeit habe ich die Markenidentität für meine eigene Pole Dance Bekleidungsmarke entworfen. Ziel war es, eben jene Spannungen visuell und inhaltlich aufzugreifen und somit eine Marke mit Bedeutung zu schaffen.

Betreuung

Anda Manea
Jörg Fokuhl

Kontakt

E-Mail




klimek-verena