Dmytryshyna Iuliana

Dmytryshyna Iuliana

Dmytryshyna Iuliana

Dmytryshyna Iuliana

Kommunikationsdesign (BA)

Juliana Dmytryshyna

Tag der mentalen Gesundheit. Konzeption und Gestaltung einer Aufklärungskampagne

Raum M3.09a

Tag der mentalen Gesundheit ist in der erste Linie ein Symbol dafür, wie wichtig das psychische Wohlbefinden für jede einzelne Person ist. 12.549 Menschen haben Im Jahr 2018 eine Petition für den Tag der mentalen Gesundheit unterschrieben. 50.000 Stimmen sind notwendig, um den 10. Oktober zum offiziellen Feiertag zu machen. Wünschenswert wäre es, diesen Tag als einen Feiertag zu sehen, an dem es OK ist, zu sagen, dass man nicht OK ist. Und dass es in Ordnung ist, nach Hilfe zu suchen. Und zwar nicht nur einmal im Jahr am 10. Oktober, sondern immer, wenn man es braucht. Meiner Meinung nach ist das Schweigen über das Thema der mentalen Gesundheit das Hauptproblem. Gegen diese Stille richtet sich die Aufklärungskampagne „10. OKT“. Wir alle sind für unsere mentale Gesundheit verantwortlich. Und nicht nur für sich selbst, sondern auch für unsere nahestehende Personen. Wir können und müssen eine Gesellschaft schaffen, in der mentale Gesundheit kein Tabu- Thema ist.

Betreuung

Prof. Stefan Bufler
Prof. Michael Stoll

Kontakt

E-Mail
Website




Dmytryshyna Iuliana

Semesterarbeiten

alt

alt

alt