Paria Bagherinoparast

Paria Bagherinoparast

Paria Bagherinoparast

Design- und Kommunikationsstrategie (MA)

Paria Bagherinoparast

Die Macht der Konsumenten – Inwieweit können Konsumenten Lebensmittelverschwendung beeinflussen?

Raum M 2.12

Umweltschutz und die Wichtigkeit umweltbewusst zu leben, hat seit einigen Jahren immer mehr Aufmerksamkeit bekommen. Durch Digitalisierung ist der Zugriff auf Informationen leichter geworden. Das Ziel ist, mit diesen Informationen das Bewusstsein der Menschen über ihre Macht zu steigern. Wenn jede einzelne Person bewusst konsumiert, können viele Umweltbelastungen vermieden werden. Aber ist das wirklich möglich? Sind die Konsumenten fähig, allein die Welt zu verbessern?

Betreuung

Prof. Ulrich Fleischmann
Prof. Gudrun Müllner

Kontakt

pariabagheri.n@gmail.com

Paria Bagherinoparast

Semesterarbeiten

alt

Wintersemester 17/18

„Wo ist der Apfel gerade, den ich mir in zwei Wochen kaufen werde?“
Eine interaktive Werbung für regionales Einkaufen.
Innerhalb dieser Werbekampagne wird der Konsument auf eine Reise mitgenommen, wobei er die ganze Zeit Einfluss nehmen und mit seiner Auswahl interaktiv den Verlauf steuern kann. Durch diesen Prozess wird der Konusment zum Nachdenken angeregt und kann die Konsequenzen seiner Entscheidungen auf die Umwelt sehen.
Das Ziel ist es, die Menschen mit Hilfe neuer Technologien auf das Thema Umweltschutz aufmerksam zu machen.