Peter Langenhahn
Share

In unserer schnellebigen Gesellschaft, in welcher das »sich Zeit nehmen« immer häufiger als zeitraubend deklariert wird, legt der Mensch großen Wert auf komprimierte Information, die nach Möglichkeit auf einen Blick erfahrbar ist. »Zeitwinkel« ist die Fusion zweier unvereinbarer Dinge; nämlich Zeitspanne und Moment. Einzig mit dem Medium Fotografie besteht die Möglichkeit der vollständigen Dokumentation einer Zeitspanne innerhalb eines Einzelbildes. Sportveranstaltungen bieten sich besonders an, da alle relevanten Ereignisse lokal klar begrenzt passieren. Das großzügig gewählte Format offenbart dem Betrachter den Gesamteindruck, die Details und das »best of« in nur einem Augenblick – sofern er sich die Zeit dafür nimmt.